Innenraum

 

Auch in Innenraum gab es in diesen 10 Jahren Veränderungen. Nicht viel, aber auch nicht wenig.

Wie man sieht  waren die Ledersitze noch ganz Ok und nicht beschädigt, auf  dem einen Foto sind noch die neuen Alupedale vom JUSTtop zu sehen. 

Hier sind noch Fotos mit Originalen Ledersitzen und Lenkrad, wie es damals ausgesehen hatte:

 

 

Eine Auswahl vom Sport Sitzen heute ist riesig groß.

Damals hat es aber für den Prelude nicht viel gegeben, man musste das auch kombinieren mit Konsolen. Jetzt wissen wir das nur Konsolen der Fa.König passen, sonnst gibt es nichts... außer man baut was selber, was natürlich in Deutschland nicht erlaubt ist wegen ABE.

Es gab eine Auswahl von Sitzen welche mir sehr gut gefallen haben. Leider waren manche zu Teuer, bei anderen war die Verarbeitung nicht so wie ich mir das vorgestellt habe. Da habe ich mich entschieden was aus der Mittleren Klasse zu nehmen.

 

- Sitzkonsolen "König"

- Sportsitze "Monaco"


Da durften auch die Gurten nicht fehlen welche ich dazu verbaut habe:

 

- Sportgurte "Schroth"

 

Und so sieht das bis heute aus:

 

 

Dazu sind noch paar Kleinigkeiten gekommen wie:

Tachoringe, Raid Sportlenkrad, Airbrush, Alpine Radio mit Lautsprecher und CD wechsler. Seiten Scheiben sind in Tief Schwarz getönt und Hintere Scheibe verspiegelt.

 

 

Hier sind auch die neuen Fußmatten mit dem Prelude Schriftzug.

 

 

Hier noch ein kleine überblick wie das Heute so aussieht:

- Tachoringe

- Raid sportlenkrad 340mm

- Sitzkonsolen "König"

- Sportsitze "Monaco"

- "Schroth" Gurte

- Alupedale JUSTtop

- Headunit vom Alpine mit 6-fach CD-wechsler und Lautsprecher

- CB-Funkgerät der Marke Stabo

- Airbrush über dem Handschuhfach

- Fußmatten mit "Prelude" Schriftzug

 

 

 

Hier paar Bilder vom 08.06.2013